Unternehmen

Bereits seit 2003 betreibe ich ein Nebengewerbe. Habe ich mich in den jüngeren Jahren als gelernter Zimmermann noch mehr mit Holz- und Schreinerarbeiten beschäftigt, kam ich 2011 an die Tätigkeit im Bereich Mulcharbeiten.

Seither betreibe ich im Nebenerwerb auch einen Grünlandservice mit Mäh- und Mulcharbeiten. Zu den Haupttätigkeiten gehören die Grünanlagenpflege am Hornbergbecken in Herrischried-Hornberg sowie die Pflege am Eggbergbecken in Rickenbach-Egg und den dazugehörigen Außenstellen. Hinzu kommen die Durchforstungsarbeiten am Hornbergbecken sowie auch kleinere Pflegearbeiten für Privatleute und Gewerbetreibende.

Anfangs arbeiteten wir noch viel manuell und mit kleinerer Maschinerie. Seit 2016 habe ich aber dann meinen Fuhrpark mit diversen Geräten ausgebaut und kann nun auch Dienstleistungen für Kommunen anbieten.

Größere Geräte brauchen auch größere Geräteschuppen. So begann ich im Herbst 2016 mit dem Bau eines neuen Geräteschuppens, der mit dem Einbau des Tors im Sommer 2017 fertig gestellt wurde.

Seit Mai 2018 habe ich mein Geschäftsfeld im Bereich der Wegepflege erweitert. Speziell hierfür konnten wir von der Firma HEN Technologie die Wegepflegemaschine WPF 200 anschaffen. Ebenfalls wurde noch ein Mini-Bagger Komatsu PC30 angeschafft.

Wie bereits anfangs erwähnt, habe ich mich schon in jungen Jahren mit Holz- und Schreinerarbeiten beschäftigt und habe hierfür auch eine eigene Schreinerwerkstatt mit professionellen Maschinen eingerichtet. Auf Anfrage können Garten- und Landschaftsbau-Tätigkeiten auch mit dem Bau von Carports oder Gartenhäusern vom Fundament bis zum fertigen Dach durchgeführt werden.

Mehr zu den Leistungen erfahren Sie hier.

Bilder zu meinen Geräten im Einsatz finden Sie hier.